ÜBER UNS

NEUE BÜRGERINNEN UND BÜRGER KOMMENTARE

AUP-PARTEIPROGRAMM

AUP-SATZUNG

MITGLIED-UNTERSTÜTZER WERDEN

MITBEGRÜNDER

KONTAKT / IMPRESSUM

AUP ist für Volksabstimmungen:

- bezüglich    neue Regeln für

                      Politiker zum  

                      Wohl Deutschlands

- bezüglich Flüchtlingskrise

- bezüglich Familien-Förderung

                   Kindergeld-Erhöhung

                   Bildungs-Förderung

- bezüglich Euro- u. EU-Austritt

- bezüglich  Förderung von  

                    Arbeitnehmern u.

                    Unternehmern        

info@a-u-partei.de

facebook

unser blog

Aufrechte Partei__AUP

Volksabstimmung:

bezüglich Förderung von

Arbeitnehmerinnen/ern und Unternehmerinnen/ern

Forschung und Entwicklung

AUP-Vorschläge, AUP-Begründung

Den Wirtschaftlichen Erfolg in Deutschland verdanken wir unseren fleißigen, innovativen und kreativen Bürgerinnen, Bürger, Unternehmerinnen und Unternehmer, die die tragenden Säulen Deutschlands sind.

Den wirtschaftlichen Erfolg verdanken wir nicht  den deutschen Politikern der etablierten Parteien bzw. nicht den lobbyistisch beeinflussten EU-Politikern.

Um den wirtschaftlichen Erfolg in Deutschland sicher zu stellen, müssen Arbeitnehmer und Unternehmer wesentlich besser unterstützt bzw. gefördert werden.

Durch die Unterstützung sollen die Deutschen nach wie vor wettbewerbsfähiger gegenüber anderen Ländern sein.

- Arbeitnehmer müssen für Weiterbildungsmaßnahmen besser unterstützt werden, indem sie

  Leistungsprämien für abgeschlossene berufliche Weiterbildungsmaßnahmen vom Staat

  erhalten.

  Diese Prämien können je nach beruflicher Weiterbildungsmaßnahme bis 1000,- € betragen.

- Unternehmer müssen für Neuentwicklungen mehr Fördermittel vom deutschen Staat

  erhalten, wenn die Neuentwicklungen und dergleichen ausschließlich für Deutschland

  genutzt werden.

  Bei Neuentwicklungen und Forschungsprojekte, die ausschließlich in Deutschland genutzt

  werden, erhält der Unternehmer finanzielle Unterstützung für zusätzlich benötigtes

  Personal.

  Der Unternehmer erhält für die Dauer der Maßnahme, bis zur Fertigstellung für jeden

  zusätzlich benötigten Mitarbeiter, 500,-€/Monat.

  Für jedes erteilte Patent erhält der Unternehmer eine Prämie von 500,- € vom Staat.

  Für jedes erteilte Patent erhält der Mitarbeiter des Unternehmers, der als Erfinder

  eingetragen ist, ebenfalls eine Prämie von 500,- € vom deutschen Staat.

Mit den zuvor genannten Maßnahmen erhöhen wir den Wettbewerbsvorteil in Deutschland gegenüber anderen Ländern.

Beim Austritt aus dem Euro und aus der EU, werden hunderte Milliarden frei, die hervorragend für ein besseres Deutschland eingesetzt werden können und worüber nur die deutschen Bürger entscheiden und nicht die von Lobbyisten beeinflussten EU-Politiker!!!